Psychologin - Graz

 

Als Psychologin ist es mir besonders wichtig, ein ganzheitliches Konzept zwischen Seele und Körper zu verfolgen, wobei mir Individualität, Vertrauen und Empathie besonders wichtig sind. Nachfolgendes Zitat soll das ganzheitliche Verständnis von Seele und Körper zum Ausdruck bringen:

 

„Geh du voran“, sagte die Seele zum Körper, „denn auf mich hört er ja nicht“ –
„In Ordnung“, sagte der Körper, „ich werde krank werden, dann hat er Zeit für dich.“

(Ulrich Schaffer)

 


Psychologin – Klinische Psychologin – Gesundheitspsychologin – Sozialpädagogin – Integrationspädagogin – Graz – Eggenberg


Psychologische Beratung und psychologische Behandlung für Jugendliche, Erwachsene und Eltern – Akute Belastungssituationen bzw. Krisen – Trauer Beziehungsprobleme Trennung Verluste Veränderungen – Krankheit – Arbeitslosigkeit MobbingDepression – manisch-depressive Erkrankung – Erschöpfungszustände – Burnout Ängste Zwänge Phobien Panikattacken Essstörungen Magersucht Anorexia NervosaBulimie Bulimia NervosaBinge-Eating-StörungBinge-Eating-DisorderPersönlichkeitsstörungen Traumatische ErlebnisseTrauma Psychosomatische BeschwerdenChronische SchmerzenMigräneSchlafstörungenEinschlafstörung Durchschlafstörung Frühes ErwachenRaucherberatung bzw. -entwöhnung  – Raucherentwöhnung –  Stressbewältigung Zeitmanagement – Begleitung bei Lebensstilveränderungen – Jobwechsel – Rauchstopp – Work-Life-Balance – Gewichtsreduktion Übergewicht Entspannung Entspannungstraining Progressive Muskelrelaxation nach JacobsonPMR – Genusstraining – Achtsamkeitstraining – Selbstwerttraining – Training für Vorstellungsgespräche – Beratung hinsichtlich Bewerbungen